Allgemein,  Gesellschaft,  Kultur,  Reisen

Schlussetappe der Vietnamreise

Nach dem kurzen Inlandflug von Hanoi nach Da Lat verbrachte mein Schwiegersohn noch eine kurze Zeit bei seinem Berufskollegen, wo er vor rund 4 Wochen zu seiner Vietnam-Rundreise gestartet war.

Danach flog er nach Saigon, wo er vor dem Flug nach Singapure die Zeit noch nutzte, auf eigene Faust diese am Tag sehr ruhige und nachts betriebsame Stadt zu erkunden – anstelle eines geführten Ausflugs für Touristen. Es war eindrücklich, auch dank der Hilfsbereitschaft von Einheimischen, wenn er Fragen hatte oder Tipps brauchte.

So war es auch in Singapure, wo er mit unvergesslichen Erinnerungen zum rund 13-stündigen Rückflug in die Schweiz startete.

Hier noch ein paar eindrückliche Fotos von Saigon.